Frauen und der Höhepunkt

 

 

Wie lebst du deine Sexualität?

 

 

Bist du FREI, ohne Schamgefühl?

 

 

Sexualität ist etwas das uns verbindet.

Sie kann Nähe sein, jedoch auch mit unangenehmen Gefühlen verbunden sein.

 

Je nach dem, wie du bis jetzt Sexualität gelebt hast und wie sie dir vorgelebt wurde.

Auch Erfahrungen aus vorhergehenden Generationen spielen dabei eine große Rolle.

Deswegen ist es so WICHTIG schmerzhafte und unangenehme Erfahrungen zu HEILEN.

 

 

Wer sehnt sich denn nicht nach unendlicher Leidenschaft,

einem Moment in dem Frau sich völlig hingeben darf?

 

 

Der Moment in dem kein Verstand mehr existiert,

nur pure SINNLICHKEIT

 

 

 

Was verhindert diese Hingabe?

 

 

 

Es ist der Verstand, der uns permanent einredet, dass wir nicht schön genug sind,

nicht gut genug, nicht Liebenswert.

Die Unsicherheit, die einem im Nacken sitzt, mach ich wohl alles richtig?

 

 

 

Wie oft führst du Selbstgespräche während des Sex?

 

 

Wie oft bist du mit deinen Gedanken ganz wo anders, nur nicht bei der Sache?

 

 

Kannst du dich vor den Spiegel stellen und dich SCHÖN finden?

Kannst du dich selbst BEFRIEDIGEN?

Nicht nur in sexueller Hinsicht?

 

 

Nein? Wie soll es dann ein anderer können?

 

 

Alles fängt mit dir an & hört mit dir auf

 

 

Hör auf, dich für deinen Körper zu schämen. Er ist ein wundervolles Meisterwerk!!!

Ist dir eigentlich bewusst, was dein Körper alles leistet?

 

 

SEI DANKBAR für all die Dinge die du durch ihn erleben darfst.

 

 

Du kannst sehen wie wunderschön unsere Welt ist!

Du kannst hören, welch schöne Melodien unser Leben spielt!

Du kannst riechen, die wundervollsten Blumen!

Du kannst spüren, jede zärtliche Umarmung!

 

 

FOKUSSIERE all die POSITIVEN ASPEKTE deines Körpers

 

 

 

Wir werden alle aus der Sexualität geboren.

Ohne Sex gäbe es kein Leben.

Es ist eine Verbindung zweier Personen.

Im besten Fall aus purer Liebe!

 

 

ENTSCHEIDE DICH DAFÜR

DICH zu LIEBEN

 

 

DEINEM Körper DANKBAR zu sein

 

 

HEILE EMOTIONALE Verletzungen 

Sie stehen dir zum Höhepunkt genauso im Weg

 

Wir können uns einer Sache nicht hingeben, wenn wir uns nicht SICHER fühlen.

 

 

 

Warum ist Versöhnungssex so gut?

Weil man all das, was zwischen einander gestanden ist, beseitigt - ausgesprochen hat.

 

 

Deswegen bedingt sexuelle Hingabe auch emotionale Hingabe

 

 

Sprich aus, was dir auf der Zunge brennt

Sage, was dir auf dem Herzen liegt

Fordere ein was du dir wünschst

 

 

VERTRAUE deinem Partner das er nur dein BESTES möchte

 

 

ZU LIEBEN bedeutet sich HINZUGEBEN

 

 

 

 

ANSPANNUNG      HÖHEPUNKT     ENTSPANNUNG

 

VERTRAUEN        ANNEHMEN        LOSLASSEN

 

 

 

 

Nimm die LIEBE nicht als Selbstverständlich

 

LIEBE ist das größte GESCHENK

 

Behandle sie so, dann wird sie dich begleiten

 

 

 

ALLES LIEBE  Marion

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0